PFOTENSCHATZ
Katzenspielzeug
BESTELLINFO + AGB
Plüschmaus
Filzball
Lederband
Korken
Würmchen
Papierbälle
Knotenball
Filzherz
Papierstäbchen
Beissring
Leinenknochen
Knotenrolle
Catnipkissen
Kaustange
Filzmaus
Korkbälle
Filzschlange
Spielseil
Baumwollkordel
Katzenmöbel-Design
Katzen-Ratgeber
Buchtipps & Links
Gästebuch
Datenschutz
Disclaimer
Impressum

Beissring

Preis für Beissring: 8,00 Euro/Stck. (Endpreis zzgl. Versandkosten)

-  keine Ausweisung der Umsatzsteuer nach § 19 UStG -

Dieser schöne Beißring wird exklusiv für PFOTENSCHATZ angefertigt. Die Ringe entstehen in liebevoller Handarbeit aus naturbelassenem Hanfseil, das kunstvoll und stramm zu einem robusten, langlebigen Spielzeug geflochten wird.

Zum Erbeuten.. Herumtragen.. Pfötchen durchstecken.. Reinbeißen!

Katzen sind Raubtiere, deren Zähne und Kiefermuskulatur auf kräftiges Zupacken, Halten und Zerteilen der Beute ausgelegt ist. Katzen in Menschenobhut brauchen ihre Nahrung nicht selbst erjagen, sondern bekommen sie vorgesetzt. Und in der Regel handelt es sich dabei um sehr weiches Dosenfutter oder Mini-Kroketten, die meist problemlos auch im ganzen geschluckt werden können.

Um ihr arteigenes Beißbedürfnis befriedigen zu können (und/oder häufig auch aus Langeweile oder zwecks Abbau von Aggressionen, Frust oder Energiestau), suchen sich Katzen dann Ersatzbeute zum Zerkauen - wobei die Auswahl den Haltern meistens gar nicht gefällt und sogar lebensgefährlich sein kann (z.B. Stromkabel, Plastikteile). Sollte Ihre Katze Kugelschreiber oder andere Stifte bevorzugen, bieten Sie ihr als gesunde Alternative lieber die Papierstäbchen zum Kauen an. 

Das Zerbeißen von Gegenständen sollte vom Katzenhalter also nicht als etwas Negatives gewertet oder gar verboten werden, sondern auf geeignetes und insbesondere  naturbelassenes Kauspielzeug umgeleitet werden, wie z.B. diesen robusten Beissring, das Spielseil, den Leinenknochen oder die Kaustange.

Kauspielzeug aus Naturseil ist auch hilfreich beim Zahnwechsel. Verwenden Sie für Katzen (insbesondere für Kitten) bitte keine zu harten Kaugegenstände oder Holzteile, da das Zerbeissen zu Zahnbruch oder Verletzungen im Mund durch Splittern führen kann. Auch Knochen und Hunde-Kauartikel sind daher für Katzen meist nicht geeignet. Vgl. auch Info: ►Infektionsgefahr durch Kauartikel!

Abmessungen:  Ø gesamt ca. 7 cm - Loch: ca. 4 cm - Ringdicke: ca. 1,5 cm

Das Loch ist so groß, daß eine erwachsene Katze ihre Pfote bequem durchstecken kann. Die Form bietet ein anderes Beute- und Spielgefühl für die Katze als ein Ball und stellt eine sinnvolle Ergänzung dar.

         

Tipp für Vogelhalter: Der Ring ist auch für Vögel bestens geeignet. Sittiche und andere kleine Vögel können darauf sitzen und turnen. Sie mögen das griffige Gefühl dieses Naturmaterials an den Füßen, zumal es keine gefährlichen Schlingen bildet. Und sie beschäftigen sich gerne mit dem Zupfen der Fasern. Man kann auch mehrere Ringe mit Lederband oder anderem Naturband verknoten, so daß eine schöne Kette zum Schaukeln und Klettern entsteht. 

Die Hanfseile stammen aus einer deutschen Seilerei und sind unbehandelt, d.h. sie werden bei der Herstellung nicht mit Chemikalien, Kunststoff, Öl oder anderen Zusätzen behandelt. Auch die Anfertigung der Ringe erfolgt selbstverständlich ohne Kleber oder sonstige Zusatzstoffe. Naturseil pur, was man auch riechen und schmecken kann. Im Gegensatz zum dickeren Hanfseil hat dieses dünne Seil der Beißringe nicht den typischen Eigengeruch nach "Pferd". ►Info Hanf

           ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________